Konzentration


Konzentriere dich bitte auf keinen Fall auf meine Stimme.
Denke jetzt nur an dich.
Denke jetzt an ja nichts anderes als nichts.
Und dich.
Denke jetzt auf keinen Fall an mich.
Ich weiß, du kennst mich nicht.
Und deswegen, denke nicht an mich.

Du wirst jetzt eins mit dem Raum.
Du wirst jetzt eins mit der Zeit.
Du wirst jetzt eins mit deinem Körper.

Ganz einfach - spürst du wie einfach es sein kann?
Fühlst du, wie du in deinem Körper steckst?
Jetzt darfst du. Du darfst. Halte den Moment.
Bleib voll im Moment.

Auf keinen Fall stecken bleiben.

Sei voll drin, aber bleib nicht drin stecken.
Geh nicht in ihm unter. Erstick nicht am Moment.
Halte ihn fest. Lass ihn rechtzeitig los.
Gut machst du das.
An was denkst du jetzt?
Gut. Ich kann dich hören.
Die Klänge im Inneren

Einkaufen gehen.

Verschwinden willst du.

Obst und Grünzeug.
Alles da.
Auch die gesunden Kerne.
Die Eiweisse sowieso.

Verschwinden willst du.
Bitte.
Vergiss alles.
Was du je erlebt hast.
Nein, bleib ruhig.
Bleib ruhig.
Du darfst nicht die Kontrolle verlieren.
Wir waren so gut unterwegs.
Jetzt nicht die Kontrolle verlieren.
Okay. Okay. Okay. Ruhig bleiben.

Ich spüre
Wie du bebst
Du willst nicht länger bleiben
Nicht im Moment
Nicht hier
Nicht irgendwoanders.

Ich spüre
Wie du verlangst
Nach mehr
Nach opportunities
Nach klarer Struktur
Ja sogar nach Liebe
Ich spüre
Wie die Sehnsucht
Dich auffrisst.

Okay. Okay. Okay.
Wenn du es so eilig hast.
Dann mach es jetzt. Ja. Wirklich.
Du kannst es auch jetzt machen.
Du musst nicht warten.
Wenn du findest, dass es jetzt an der Zeit ist.
Dann nimm sie dir.
Brich sie auf.
Stürz dich auf sie.
Töte das Warten!

Mach jetzt!
Mach es jetzt!
In diesem Augenblick.
Du müsst nicht länger warten.

Steh jetzt einfach auf, und gehe.
Verlasse den Warteraum.
Der Arzt hat heute eh keine Zeit mehr für dich.

Die Wohnungsanmeldung kann auch bis morgen warten.
Melde dich einfach überhaupt nicht an.
Schließlich gehört die Wohnung dir.

Sag es ihm jetzt, du hast keinen Bock mehr zu warten.
Fahr zu ihm nach Hause und sag: 
Hallo, hier bin ich.
Du musst mich jetzt lieben.
Du hast die Wahl nicht.
Du musst dich jetzt ganz auf mich einlassen.

Geh zum Arbeitgeber deiner Wahl.
Vergiss die Höflichkeitsform und
bring deinen Schreibtisch gleich mit.
Das alles ist kein Problem.
Du musst es einfach nur tun.

Wenn du willst
Kannst du alles schaffen
Noch bevor es dunkel wird.

Du kannst dich ganz auf mich verlassen
In noch weniger als 12 Stunden geht die Sonne wieder auf
Und du bist ein Star.
Endlich, wirst du schreien
Ich habe es geschafft, wirst du schreien
vor Glück vor Erfüllung vor Erfolg…

Das hast du dir verdient,
du bist der Mittelpunkt der ganzen Welt.
Und Niemand, wirklich Niemand kann dich stoppen.

Es gibt nur einen Weg und das ist dein Weg.
Du bist der Weg. Nichts wird dich aufhalten
Du machst alles richtig.

Atme ein - du kannst alles
Atme aus - du bist Erfolg

Und jetzt wiederhole.

Atme ein - ich kann alles
Atme aus - ich bin Erfolg 



LOCKER RUF, 2019. LUC SPADA, ANNICK SCHADECK.